Herzlich willkommen!

Die Gastroenterologie Vechta ist eine Fachabteilung der Medizinischen Klinik am St. Marienhospital Vechta. Dank der engen Verzahnung aus ambulanter als auch stationärer Versorgung bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine optimale, sektorübergreifende Behandlung gastroenterologischer Beschwerden. Wir verfügen über vielfältige, hochmoderne diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Diese ermöglichen uns auf unserem Spezialgebiet der Leber- und Verdauungserkrankungen mit besonderen Schwerpunkten - den sogenannten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED), Tumorerkrankungen des Bauchraumes und Leberkrankungen aller Art und Schwere - eine optimale Versorgung. Die Gastroenterologie Vechta geht sogar noch weiter und findet sich im Rahmen des interdisziplinären Bauchzentrums mit der hochspezialisierten Bauchchirurgie zur Abteilung für Viszeralmedizin zusammen: Für das gemeinsame Ziel zum Wohle des Patienten - der effizienten Diagnostik und Therapie.

 

 

Praxis

Ein wichtiges Standbein der Gastroenterologie Vechta ist die Praxis von Dr. Volker Meister...
Weiterlesen

Klinik

Das zweite Standbein der Gastroenterologie Vechta ist die gastroenterologische Abteilung.... 
Weiterlesen

Bauchzentrum

Erkrankungen im Bauchbereich haben oft die vielfältigsten Ursachen. Hier ist die Gastroenterologie...
Weiterlesen

Aktuelles

Pressemitteilungen und weitere Neuigkeiten aus unserer Gastroenterologie ...
Weiterlesen

Die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten erfolgt mit Förderungen aus dem KHZG.